Besprechung der Siegerbilder, Teil 3

Jetzt meine Begründung zum Siegerbild von Raymond Widawski beim Wettbewerb für das „fotoGEN“-Magazin“ von Detlev Motz. (Näheres zum Wettbewerbs, vorheriger blog):

Endlich mal ein „anders“ Frauen-Porträt, nicht mittels Visagisten herausgeputzt. Sondern ein Bild mit Aussage, aus dem ganz normalen Leben. Es zeigt dem Betrachter eine Frau, die vom Leben gezeichnet ist: abgekämpft, niedergeschlagen, gedrückt, melancholisch, Ihre Augen leer, traurig und schwermütig ins Nichts blickend. Trotzdem eine Frau mit Würde und Selbstbewusstsein.

Meine Gratulation zu diesem Siegerfoto!

Fotograf: Raymond Widawski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.