Fotograf, Du Umweltsau !!

Der WDR und seinem Kinderlied mit Texten wie „Oma ist ne alte Umweltsau“ hat eine große öffentliche Diskussion ausgelöst.

Neuerdings sind jetzt wir, die Fotografen dran, die für den Klimawandel verantwortlich gemacht werden. „Wer Fotoproduktionen durchführt, frevelt massiv der Umwelt“ sagt die italienische Modezeitschrift „Vogue“ und zeigt in ihrer Januar Ausgabe ausschließlich Illustrationen/Zeichnungen anstatt Fotos.

Also, liebe Fotofreunde nur noch zeichnen, nicht mehr fotografieren! Schmeißt eure Kameras weg, hört auf Bilder zu bearbeiten und dadurch Rechenleistung zu verschwenden. Druckt unter gar keinen Umständen mehr Bilder aus. Da werden ganze Wälder abgeholzt und die giftige Tinte erst. Usw. usw.

Hört auf zu Fotografieren!

Bleibt zuhause, bewegt euch nicht mehr und stellt das Atmen ein!

Für Vogue war es aber scheinbar nur ein Werbegag. Denn jetzt werden wieder Fotos in den Ausgaben abgedruckt. Und wenn es „Vogue“ tatsächlich ernst mit der Umwelt wäre, mein Vorschlag: stellt diese elitäre und überkandidelte Modezeitschrift einfach ein, wer braucht eine solche Zeitschrift überhaupt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.